Internet sei Dank: Korrekte Aussprache

Arkansas im Merriam-Webster Dictionary

Arkansas im Merriam-Webster Dictionary

Englische Bücher sind super, um in Form zu bleiben und neue Vokabeln zu lernen. Wenn man die Sprache – zum Beispiel – Englisch gut kann, dürfte bei den meisten Wörtern auch die Aussprache kein Problem sein. Aber in letzter Zeit habe ich englische Audiobooks für mich entdeckt, um auch beim Hören/Verstehen in Übung zu bleiben. Manchmal sorgt das dann für Überraschungen.

Zum Beispiel bin ich immer davon ausgegangen, dass man Arkansas nach dem Muster Kansas ausspricht. Beim Hören eines Audiobooks war ich dann zunächst verunsichert. Handelt es sich um dasselbe Wort? Dank Internet lässt sich das aber leicht herausfinden, beim Nachschlagen im Merriam-Webster Online-Dictionary kann man sich einen Treffer auch vorlesen lassen. Ein Klick auf ein kleines Lautsprechersymbol spielt eine dazu passende kleine Audiodatei ab. Und siehe da: Arkansas spricht man tatsächlich [ˈär-kən-ˌsȯ].

Apropos Audiobooks: Prima zum Sprachenlernen. Für Englisch gibt’s jede Menge Hörbücher bei Recorded Books – die man teilweise auch über iTunes kaufen kann.

One thought on “Internet sei Dank: Korrekte Aussprache

  1. Auch wenn man bereits seit Jahren Englisch spricht, stößt man immer wieder auf Probleme mit der Aussprache, das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. In einem Meeting oder auf einer Konferenz kann das unangenehm werden, deswegen empfehle ich für einen professionellen Auftritt die Sprachdienste von Global Voices, dem Übersetzungsunternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s