Not dead yet

Nach langer Zeit nun doch mal wieder ein Blog-Artikel. Sprachenlernen ist und bleibt ein Hobby, aber je weniger Freizeit ich habe oder je mehr andere Interessen und Dinge zu tun, um so weniger Zeit bleibt zum Sprachenlernen. In diesem Jahr ist das ganz schön zu kurz gekommen, ich hoffe Anfang nächsten Jahres wieder mehr Zeit dafür zu haben. Dann fällt vielleicht auch mal wieder mehr fürs Blog ab.

Fremdsprachen sind aber trotzdem Teil meines Lebens: Filme im englischen oder italienischen Original anschauen  oder Bücher auf englisch oder italienisch zu lesen, mache ich nach wie vor gern. Heute zum Beispiel diesen Film hier, wirklich sehenswert:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s